[2007-09-26] Für neue theoretische Ansätze zum Austausch von Quanteninformation zwischen Atomen oder Molekülen und supraleitenden Nanostrukturen wird Dr. Peter Rabl heute in Krems der Ludwig-Boltzmann-Preis 2007 verliehen. Dies ist die höchste österreichische Auszeichnung für Nachwuchswissenschaftler auf dem Gebiet der Physik.

Read more: Ludwig-Boltzmann-Preis für Peter Rabl

[2007-08-31] Eine Delegation des Wissenschaftsministeriums unter der Leitung von Sektionschef Dr. Peter Kowalski war am Freitag zu Gast am Institut für Quantenoptik und Quanteninformation (IQOQI) in Innsbruck. Die Besucher informierten sich an dem Forschungsinstitut der Österreichischen Akademie der Wissenschaften(ÖAW) über die zukunftsweisende Forschung auf dem Gebiet der Quantenphysik.

Bild: Die Wissenschaftlichen Direktoren des IQOQI begrüßen die Delegation um Sektionschef Dr. Peter Kowalski.

Read more: Hoher Besuch

[2007-07-05] Heute definieren Atomuhren auf Radiofrequenz-Basis die Dauer einer Sekunde, bald könnten diese aber durch optische Uhren abgelöst werden. In den vergangenen Tagen holten die Innsbrucker Experimentalphysiker die weltweit einzige mobile Atomuhr nach Tirol, um im Labor einen Standard zu schaffen, mit dessen Hilfe sie auch die Grundlagen für die Entwicklung optischer Uhren erforschen wollen.

Read more: Der exakten Zeit auf der Spur

[2007-08-19] Die Arbeitsgruppe um Markus Arndt hat ein neues Interferometer für Materiewellen realisiert. Das neue Experiment erlaubt die Untersuchung des Welle-Teilchen Dualismus an Objekten in einem bisher unerreichten Massen- und Komplexitätsbereich. Den Forschern gelang es zu zeigen, dass auch große Azobenzolderivate auf ihrem Weg durch das Experiment den Regeln der Quantenphysik sehr gut folgen.

Bild: Quantenoptik, Quantennanophysik, Quanteninformation (Fak. f. Physik der Universität Wien)

Read more: Quantenphänome bei ausgedehnten Molekülketten

[2007-06-28] Zum ersten Mal hat die Tiroler Industriellenvereinigung den „Industriepreis für Lehrerinnen und Lehrer naturwissenschaftlicher Fächer“ vergeben. In einem aufwändigen Juryverfahren, an dem auch Prof. Rainer Blatt teilgenommen hat, wurde Dipl.-Päd. Christian Pirchmoser von der Hauptschule Ebbs zum Sieger gekürt.

Bild: IV-Tirol-Präsident Dr. Oswald Mayr mit Preisträger Dipl. Päd. Christian Pirchmoser und LR Dr. Erwin Koler

Read more: IV zeichnet Physiklehrer aus

More Articles ...

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

Learn more
I understand