a0cb7709c09ff314737732c317c87039_techaward07.jpg
Bild: Michael Jäger, André Stefanov, Martin Berninger und Christian Mathes (v.l.)

[2007-12-18] Im Rahmen einer kleinen Feier im Innsbrucker ICT-Park wurden vergangene Woche die Preisträger beim CAST Technology Award 2007 ausgezeichnet. Gleich mehrere Preisträger kommen von Institut für Experimentalphysik und dem IQOQI. Fünf Einreichungen erhielten Preisgelder in Höhe von insgesamt 6.900 Euro.

62ad044325613ca7658d8feded658584_winkler_thalhammer.jpg
Bild: Klaus Winkler (li.) und Gregor Thalhammer (re.)

[2007-12-07] Klaus Winkler und Gregor Thalhammer aus der Arbeitsgruppe von Prof. Rudolf Grimm erhielten heute den Preis der Landeshauptstadt Innsbruck für die wissenschaftliche Forschung an der Universität Innsbruck. Sie wurden für Veröffentlichungen ausgezeichnet, die im Rahmen ihrer Doktorarbeiten unter der Leitung von Prof. Johannes Hecker-Denschlag entstanden sind.

32e54441e6382a7fbacbbbaf3c450059_grimm_rudolf_lowres_170x130.jpg

[2007-11-28] Für seine grundlegenden Beiträge zur experimentellen Atomphysik mit ultrakalten Quantengasen wurde Prof. Rudolf Grimm im November zum Fellow der American Physical Society (APS) gewählt. Die wissenschaftliche Gesellschaft würdigt damit die Erfolge der letzten Jahre der Innsbrucker Forschungsgruppe um Rudolf Grimm.

ec3fafed7bab31c3deaae02f52e5505a_butterfly.jpg
Bild: Die nach dem Entdecker Douglas Hofstadter benannten Energiespektren erinnern an Schmetterlinge.

[2007-11-14] Im kommenden Jahr feiert das New Journal of Physics (NJP) sein zehnjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass erscheint eine Sonderausgabe, in der einige der wichtigsten Beiträge aus den letzten zehn Jahren vorgestellt werden. Dafür ausgewählt wurde auch eine Arbeit von Prof. Peter Zoller und Dr. Dieter Jaksch über einen „magnetischen Schmetterling“.

36ac8e558ac7690b6f44e2cb5ef93322_guehne_otfried_170x130.jpg

[2007-11-12] Heute Abend wird Dr. Otfried Gühne vom Institut für Quantenoptik und Quanteninformation (IQOQI) in Wien mit dem START-Preis ausgezeichnet. Dieser Preis ist die höchste Auszeichnung für Nachwuchswissenschaftler in Österreich und wird jedes Jahr an herausragende Forscherinnen und Forscher aus allen Fachrichtungen vergeben.

Hinweis! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mehr über Cookies erfahren.
Ich verstehe